DDSUG

powered by QSC AG

DDSUG Logo

Veranstaltungen


( Für Detailansicht bitte Veranstaltung anklicken ) Von Bis Ort
32. Treffen der deutschsprachigen DataStage Usergroup01.12.201602.12.2016München, IBM
Agenda (Auszug) - DSODB - Runtime Infos - Watson Center: Cognitive Computing (IBM) - DataStage Fehlerbehandlungsroutinen oder das Messagehandler 1x1 - Abgrenzung Datastage heute vs. Dataworks morgen (IBM) - Erfahrungsbericht aus einem Data Lake Projekt
31. Treffen der deutschsprachigen DataStage Usergroup27.06.201628.06.2016Hamburg, Techniker Krankenkasse
Agenda (Auszug) - Die Rolle von IBM Infosphere in der BI-Plattform der TK - Information Server Roadmap - From on premise to cloud - Umsetzung komplexer Businessvorgaben mit DataStage - Automatic Driven ETL - Information Server 11.5 Zugriff auf Hadoop mit Live Demo - Data Lake Framework
30. Treffen der deutschsprachigen DataStage Usergroup26.11.201527.11.2015Böblingen, IBM-Labor
Agenda (Auszug) - IBM Bluemix - Neues beim IBM Information Server & Product Roadmap - Hohe Startupzeiten, 100% CPU und Wave-Processing - Neues aus der IBM Entwicklung - Global Technology Outlook - Workshop: DataStage Best Practices - Balanced Optimization – ELT mit DataStage
29. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup07.05.201508.05.2015Hannover, TALANX
Agenda (Auszug) - Mehrfachverwendung von DataStage-Code am Beispiel eines Ladeprozesses für das DWH einer Bank - Der Weg zur Integrationsplattform 2.0 - ein Erfahrungsbericht - IIS in Zeiten von Big Data und Analytics (IBM) - IBM InfoSphere Data Replication für Delta-Replikation und Historisierung (IBM) - Quellsystemanbindung durch das Zusammenspiel von InfoSphere Data Replication und DataStage - Workshop: DataStage Best Practices - Technische Validierung von DataStage-Jobs mit dem dsx-Validator
28. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup10.11.201411.11.2014Dortmund, Signal Iduna
Agenda (Auszug) - Data Stage - Ein Baustein des Komposit Data Warehouse der Signal Iduna, - DataStage Roadmap, Beate Porst (IBM) - Stadionführung im Signal Iduna Park - Performance Tuning - File I/O Tuning - Workshop Migration - Metadatenmanagement im DWH Umfeld bei GKVen
27. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup19.05.201420.05.2014Düsseldorf, IBM
-Agenda (Auszug) - Data Warehousing und Big Data -Abgrenzung der Einsatzmöglich-keiten und Integration mit Information Server - Vergleich der Compare, Difference und Change Capture Stage - Support for Mass Changes speeds up Migration Projects as well as general job Implementation speed - DataStage Praxis: Verwendung von Codesets - Versionierung und Konfigurationsmanagement - InfoSphere Metadata Asset Manager (IMAM)
26. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup05.12.201306.12.2013Mainz, Coface
Agenda (Auszug) - DataStage Roadmap - Workshop "Operational Quality Monitoring" - Besichtigung der Coface Arena - Template-based development and optimization of DataStage - XML Stage – Vertiefung - Migration nach Version 9.1 - Tool-Unterstützung
25. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup13.06.201314.06.2013Ehningen, IBM
-Agenda (Auszug) - Workshop zum Thema Job-Design - Optimized data migration for SAP targets using the Ready To Launch for SAP solution - SAP ECC 7.0 Pack - XML Stage – Grundlagen - SCRUM im BI-Umfeld
24. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup06.12.201207.12.2012Aachen, Generali
Agenda (Auszug) - Wie kann Big Data mit DataStage integriert werden? - Versions-Umstellung DataStage 7.5 - 8.7 – Ein Erfahrungsbericht - Brainstorming Session "DataStage 2015" - Neue DDSUG Website, Umfrageergebnisse - Data Quality and MetaData Deep Dive & Roadmap - Data Integration Roadmap - The Governor
23. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup14.06.201215.06.2012Berlin, IBM
Agenda (Auszug) - Parameterhandling in DataStage - Erste Erfahrungen mit Metadatenintegration von Cognos und Infosphere - Big Data - v8.7: paralleler Debugger, Data Rules Stage; Metadaten: Operations Console, Business Glossary Workflow, Blueprint Director Milestones - Metadaten gesteuerte Jobsteuerung und Scheduling - Excel entzaubern - Test data management for DataStage - today and in the roadmap
22. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup21.11.201122.11.2011Hamburg, Imperial Tobacco
Agenda (Auszug) - DataStage Upgrade Workshop - Erfahrungsbericht: DataStage Migration von 7.5.3. auf 8.5 - What's New in DS/IS 8.5, 8.7 - Roadmap und Rückblick - Erfahrungen aus einer großen Enterprise DWH Implementation - Dynamisch erzeugte Schema Files zur generischen Jobentwicklung - DataStage Jobs mit neuen 8.5 Stages - Live Demo
21. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup16.05.201117.05.2011Frankfurt, IBM
Agenda (Auszug) - Migration von Personenstammdaten in einem serviceorientierten Umfeld - DataStage und DB2 - wie man mit DB2 Kenntnissen DataStage-Lösungen auf den Sprung helfen kann - Entwicklung dynamischer und generischer Jobs - Operational Metadata Repository with Streaming ETL - Demo des Information Server Moduls „Blueprint Director“
20. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup22.11.201023.11.2010Bremen, Kraft Foods
Agenda (Auszug) - ETL Service Delivery-"DataPort" - ETL-Schauglas für den Fachbereich - Historische Daten -Herausforderung und Implementierung - Datastage-Laufzeitwarnungen -was tun? - „DataStage2015“ –Brainstorming Session - IBM Productmanagement(USA) RoadmapPräsentation & Diskussion „DataStage2015“ - Server Side Export
19. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup07.06.201008.06.2010Ehningen, IBM
Agenda (Auszug) - RTI 7.5.3 WebServices nutzen und Fehler vermeiden - Bericht von der IOD in Rom - Proof of Technology: Discovering the value of IBM Information Server - Upgrading to Information Server 8.1
18. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup09.11.200910.11.2009Zürich, Helsana
Agenda (Auszug) - DataStage aus Managementsicht - ETL Tooling in der Raiffeisen Zentralbank AG - DataStage Trends, Directions and Roadmap Vortrag und Diskussion mit dem Produktmanagement über Kundenanforderungen für die nächsten Jahre - Jobsteuerung@Helsana - Nutzung von Metadaten im InformationServer - Datenintegration - ein praktischer Ansatz - Datenqualität in der Praxis
17. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup25.05.200926.05.2009Böblingen, IBM
Agenda (Auszug) - Erfahrungsbericht DataStage Upgrade
16. Treffen der deutschsprachigen DataStage UserGroup13.11.200814.11.2008Köln, AMB Generali
Agenda (Auszug) - DataStage im TEST-Kontext, Testdatenbereitstellung mit GenSeTS - Integration fachlicher und operationaler Metadaten in ein Enterprise Metadaten Repository - IBM InfoSphere Information Server 8.1 What’s New - Optimierung der Datastage-Gesamtverarbeitungszeit durch Identifizierung von nicht fachlichen Abhängigkeiten in einem ETL-Prozess - Speedgain for DB2 LUW – Optimale ETL performance - SQL Tuning, SQL Tips and Tricks